REDNERAGENTUR24
   Ihre Spezialisten für VIP-Speaker und besondere Referenten
WIR BERATEN SIE SCHNELL UND KOMPETENT - Tel. 0049 (0)221-5343822-0
  • REDNERPROFIL 

    Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin
    Ehem. Kulturstaatsminister

Auszeichnungen - Auszug:
*** 2016 Europa-Medaille
*** 2008 REX GmbH Redner des Jahres
*** 2007 Scientist in Residence

 

 Kurzbiografie:

Julian Nida-Rümelin, geboren am 28. November 1954, entstammt einer Münchner Künstlerfamilie. Er studierte in den Jahren 1975 bis 1980 Philosophie, Physik, Mathematik und Politikwissenschaft in München und Tübingen, 1983 wurde er in Philosophie bei dem Wissenschaftstheoretiker Wolfgang Stegmüller promoviert, war dann wissenschaftlicher Assistent in München und habilitierte sich dort 1989. Nach einer Gastprofessur in den USA übernahm Prof. Dr. Nida-Rümelin zunächst (1991-1993) einen Lehrstuhl für Ethik in den Bio-Wissenschaften an der Universität Tübingen und dann (1993-2003) einen Lehrstuhl für Philosophie an der Universität Göttingen. Zum Sommersemester folgte er einen Ruf auf einen Lehrstuhl für Philosophie und politische Theorie am Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft in München, dessen Direktor er in den Jahren 2004 bis 2007 war. Zum Sommersemester 2009 wechselte er auf einen Lehrstuhl für Philosophie am Seminar für Philosophie der Ludwig-Maximilians-Universität München. In den Jahren 1998 bis 2000 war Nida-Rümelin Kulturreferent der Landeshauptstadt München und in den Jahren 2001 und 2002 als Kulturstaatsminister Mitglied der Bundesregierung.

Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin ist Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Europaeischen Akademie der Wissenschaften. Ferner Mitglied der Deutschen Gesellschaft zur Erforschung des Politischen Denkens und stellv. Vorsitzender des Vorstands des Kulturforums der Solzialdemokratie.

 Vortragsthemen:

* Verantwortungsbewusstsein und Nachhaltigkeit
* Politik und Wirtschaft - Eine gestörte Beziehung
* Managementsysteme - Instrumente erfolgreicher Unternehmensführung
* Wirtschaft und Politik in China
* Die deutsche Rolle in Europa
* Globalisierung
* Staatliche Wirtschaftspolitik
* Mögliche Ost-West-Kooperation
* Russland Wirtschaft - Boom oder Stagnation

Vortragsdauer: ca. 45-60 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch
© Copyright 201pan lang="de">7 REX GmbH Deutschland  - All Rights Reserved | Website Template By luiszuno modified by OS Templates